Kurz-Statistik unserer Ortsgruppe:

  • entstanden im September 1987 mit ca. 20 Mitgliedern

  • Eintritt der Kirchberger Natur- und Heimatfreunde als Ortsgruppe in den  NABU-Landesverband Sachsen e.V. 1991

  • Erarbeitung einer eigenen Satzung und Erhalt der Gemeinnützigkeit durch  das Finanzamt 1993

  • 1996 Bildung der Fachbereiche Naturschutz, Heimatgeschichte, Altbergbau  (1998)

  • bestehende Leitung: Vorsitzender, Stellvertreter, Kassenwart, Schriftführer,  2 Revisoren
  • im Laufe des Jahres werden wir von vielen Sponsoren mit baren und unbaren Mitteln bei der Realisierung unserer Maßnahmen unterstützt
  • am 28.03.2011 wurden wir ins Vereinsregister unter Kirchberger Natur-und Heimatfreunde des Naturschutzbundes Deutschlands e.V. im Landesverband Sachsen e.V. Ortsgruppe Kirchberg e.V. eingetragen

 

Mitgliederzahl 2017:                                       102 inkl. 2 Firmenmitgliedschaften

Durchschnittsalter:                                          49 

seit 1987 geleistete ehrenamtliche Stunden:   242.430 

Eigentums- und Pachtgrundstücke: 6 mit ca. 70.000 m² naturnaher Bewirtschaftung

Pflege und Erhaltung von ca. 35 km Themenwanderwege und ca. 84 ha Bodendenkmal Hoher Forst


Heiko Goldberg:  Fledermausbeauftragter und Naturschutzhelfer

                            des Landkreises Zwickaus

Wolfgang Prehl:  ehrenamtlich berufener Denkmalpfleger des Kreises, § 26

                            Bearbeiter

Auszeichnungen: 

Wolfgang Prehl: - Verdienstvoller Bürger der Stadt Kirchberg

                           - Bergmeister des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-,

                             Hütten- und Knappenvereine e.V.

                           - Ehrennadel des Naturschutzbundes Deutschlands in Silber

Renate Prehl:     - Ehrennadel des Naturschutzbundes Deutschlands in Silber

                          



Wir treffen uns jeden letzten Donnerstag im Monat auf dem Borberg. Dabei werden aktuelle Themen des Naturschutzes angesprochen, Arbeitseinsätze festgelegt sowie die anstehenden Veranstaltungen geplant. Wer möchte, kann dort gleich Abendbrot essen. 19:00 Uhr beginnt dann die Mitgliederversammlung. Hinterher ist dann noch genügend Zeit zur Diskussion.


1  


Lebensraum Kirchturm St. Margarethenkirche Kirchberg
NABU Danksagung


 

 

 

 Kontakt:   

 Naturschutzstation

"Zum Hohen Forst"


Vorsitzender

 Wolfgang Prehl
 Innungsstraße 18
08107 Kirchberg

 Tel.:  03 76 02 / 60 32

037602 / 65666

Fax: 037602 / 65667

E-Mail:  

 nabu-og-kirchberg@t-online.de

Notruf für:  

 

Fledermausschutz:

 Heiko Goldberg

Tel.: 0162/6980236

E-Mail: haikman@web.de 

Greifvogelschutz:

Falkner

Hans-Peter Herrmann

Kontakt: 08525 Plauen

OT Reißig

Pfaffengutstraße 4

Tel.: 0174/9147124 

E-Mail: 

info@falknerei-herrmann.de

 

 

206111